Spenden

Die Piratenpartei hat, wie jede politische Partei, den Auftrag zur politischen Willensbildung. Da wir jedoch für die Rechte jedes einzelnen Bürgers eintreten, können wir zur Wahrung der Unabhängigkeit von Wirtschaftsunternehmen nur einen sehr geringen Spendenanteil annehmen (dies übrigens als einzige deutsche Partei in Übereinstimmung mit dem Vorschlag von Transparency International zur Parteieinfinanzierung). Wir verstehen uns als Mitmach-Partei und können über ehrenamtliches Engagement viele Kosten reduzieren oder ganz vermeiden. Trotzdem bleibt die Information und Willensbildung kostenbehaftet - alleine Flyer, Infostände und Wahlplakate beanspruchen einen Großteil unseres Budgets.

Wer keine Zeit zum Mitmachen hat, kann die Lahn-Dill-Piraten mit einer Spende unterstützen - sehr gerne auch mit einem Dauerauftrag. Da die Lahn-Dill-Piraten noch keinen eigenen Kreisverband haben, müssen die Spenden an den Landesverband erfolgen, der den Lahn-Dill-Piraten diese dann zur Verfügung stellt. Damit die Spenden auch richtig ankommen, ist es notwendig, dass die Zahlungen zweckgebunden an die Lahn-Dill-Piraten erfolgen. Dies geschieht durch die Angabe "Spende Lahn-Dill" im Verwendungszweck. Spenden sind für uns sehr wichtig, da wir mit ihnen Informationsmaterial und Aktionen finanzieren. Eure Spenden lohnen sich in mehrfacher